Neuer Segelführer für Kuba Drucken E-Mail

Seit dem 1. September 2007 ist ein neuer Segelführer für den Süden Kubas in den Buchläden erhältlich. Der Titel lautet "Küstenhandbuch Kuba - Der Süden mit Havanna" (erschienen im Verlag Edition Maritim).

Einer der beiden Autoren, Bernhard Bartholmes, fuhr im Mai 2006 mit unserem Katamaran "Marlene" die örtlichen Gewässer in Kuba ab, um die letzten Eindrücke für sein Buch zu sammeln. Unsere Yachtbasis ziert die Titelseite des Buches:

Kuestenhandbuch_Titelseite

 

Klappentext:

Dieser brandneue nautische Reiseführer stellt ein noch zu entdeckendes karibisches Traumrevier vor: Kuba ist eines der wenigen großen Ziele in der Karibik, das vom Yachttourismus bisher kaum entdeckt wurde. Die maritime Infrastruktur mit Marinas und Yachteinrichtungen aller Art ist mittlerweile im Aufbau begriffen. Europäische Fahrtensegler sind willkommen, um die fast 650 Seemeilen lange Küstenlinie mit ihren traumhaften Stränden und Ankerbuchten sowie die unzähligen vorgelagerten Inseln zu erkunden.Die Küstengewässer umfassen ein sehr abwechslungsreiches Segelrevier. Mangroven-Urwälder reihen sich an Strände, die zu den schönsten in der Karibik gehören, und spektakuläre Bergformationen reichen zum Teil bis ans Ufer. Ein Großteil dieser Küste ist immer noch wild und unberührt, nur eine handvoll Inseln ist bewohnt. In diesem umfassenden nautischen Standardwerk stellen die Autoren alle Häfen und Marinas des Reviers vor, insbesondere jedoch die Vielzahl der Ankerplätze, die - oft in unberührter Natur gelegen - den besonderen Reiz eines Kuba-Törns ausmachen. Die zahlreichen detailgenauen Pläne führen sicher zu Häfen und Ankerplätzen.

 

 
© 2017 CON-IMPEX Touristik GmbH & Co. Projektentwicklung KG